Deutsche Akademie für Physikalische und Rehabilitative Medizin (DAPRM)


Die Deutsche Gesellschaft für Physikalische und Rehabilitative Medizin bietet in seiner neuen Deutschen Akademie für Physikalische und Rehabilitative Rehabilitation (DAPRM) Weiterbildungsangebote für MedizinerInnen des Fachgebietes an.

Die Angebote stehen Mitgliedern und Nichtmitgliedern der DGPRM offen.


Aktuelle Kurse



18./19. November 2022

(online)

Refresherkurs Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

 

Der Refresherkurs richtet sich an ÄrztInnen  vor der Facharztprüfung oder solche, die kompakt ihr Wissen auf dem Gebiet der Physikalischen und Rehabilitativen Medizin auffrischen wollen. Das Konzept basiert auf einem gewissen Vorwissen und vertieft dies, durch Vorträge, fallbezogene Diskussionen sowie Besprechung möglicher Prüfungsfragen.

 

Der Kurs ist leider ausgebucht. Bitte melden Sie sich bei Interesse zum Kurs im Frühjahr 2023 an. Nähere Informationen finden Sie hier.



30. November 2022

(online)

Grundlagen der Botulinumtoxin-Therapie

Die Behandlung mit Botulinumtoxin ist nicht nur bei Spastik oder Migräne Teil der Therapie, sondern kann auch bei chronischen Schmerzsyndromen eingesetzt werden.



12./13. Mai 2023

(Medizinische Hochschule Hannover)

Refresherkurs Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

 

Der Refresherkurs richtet sich an ÄrztInnen  vor der Facharztprüfung oder solche, die kompakt ihr Wissen auf dem Gebiet der Physikalischen und Rehabilitativen Medizin auffrischen wollen. Das Konzept basiert auf einem gewissen Vorwissen und vertieft dies, durch Vorträge, fallbezogene Diskussionen sowie Besprechung möglicher Prüfungsfragen.

 



DKPRM-Kongress 2022 - Sessions jetzt on Demand als Videos verfügbar

Der diesjährige virtuelle DKPRM-Kongress vom 15.-17. September war mit ca. 30 Sessions an drei Tagen ein großer Erfolg. Die angemeldeten TeilnehmerInnen können jetzt die Videos der Veranstaltungen on Demand auf einer passwortgeschützten Website "nachschauen".

Sie können sich nachträglich anmelden und erhalten dann auch den Zugang zu den Videos

 → Zur nachträglichen Anmeldung